Inka-Territorium

Sie befinden sich hier:
< zurück

Nach dem Zusammenbruch der Nationalstaaten in Süd- und Mittelamerika, gründete sich im Jahr 2086 das Inka-Territorium. Es steht in direkter Konkurrenz zur Nordamerikanschen Union, mit der es seit 2086 immer wieder Grenzstreitigkeiten und auch Konflikte im Bezug auf Rechte der Ressourcengewinnung auf dem Mond und später auf dem Mars gibt. Regierungsoberhaupt: Präsidentin Pucará Callao

Letztes Update: Oktober 14, 2019

Fragmente

Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen

Copyright © 2019 Kolonie 85  Alle Rechte vorbehalten.